Rebhaus Wingreis, Twann

Das Thormannhaus im Weiler Wingreis

Ein Hauch der alten Zeit umgibt die Besucher beim Durchschreiten des Torbogens. Ein prächtiger Laubengang weist den Weg zu Trüel und Keller. Das Rebhaus gehörte bis weit ins 20. Jahrhundert der Berner Familie Thormann und heisst deshalb auch Thormannhaus. 

In Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege wurden die historischen Räume mit Originalmobiliar aus dem Rebhaus selbst ausstaffiert. Bunte Wandmalereien und textile Wandbespannungen aus dem frühen 18. Jahrhundert zieren die Wände im Wohnbereich. Das Obergeschoss des Rebhauses bietet sich für Ausstellungen an.

Apéros, Degustationen, Seminare, Tagungen und Empfänge für bis zu 100 Gäste finden hier in authentisch-historischem Ambiente statt. www.rebhaus-wingreis.ch

www.rebhaus-wingreis.ch